Kreuze

 In den letzten Jahren kommen immer mehr Kommuniongruppen in meine Werkstatt, um sich ihr eigenes Kommunionkreuz zu gestalten.

In kleinen Gruppen, von je 5 bis 7 Kindern, trifft man sich in meiner Werkstatt. Dort habe ich schon alles vorbereitet. Die Kinder können dann auf die bereits vorab verschmolzenen klaren Glaskreuze Motive nach ihren Vorstellungen und Ideen gestalten. Für jede Gruppe wird so ca. 1 Stunde eingeplant.

Mit nicht weniger viel Spaß gestalten auch manchmal die Eltern für ihre Kinder die Kreuze.